Ich schreibe, weil…

...es mir gefällt und gut tut. Schon oft habe ich mir überlegt, ob ich den Blog weiterführen soll, ob ich mich auf ein/e Richtung/Thema beschränken soll oder ich habe mich grundsätzlich gefragt, weshalb ich hier überhaupt schreibe. Die Gedanken und Gefühle preiszugeben ist nicht immer leicht. Es ist eine Art Seelenstreaptase. Und erst noch im … Ich schreibe, weil… weiterlesen

Ein paar Worte zur Selbstliebe…

...kein langer Blogpost, einfach ein paar Gedanken von mir. Sei der Mensch, den du gerne treffen würdest. Sei so freundlich zu dir, wie du es zu deinen Mitmenschen bist. Sei offen für Komplimente dir gegenüber, verteile aber auch Komplimente. Sei ein Geniesser, denn jeder Augenblick ist einmalig. Sei dankbar für das was du hast und … Ein paar Worte zur Selbstliebe… weiterlesen