Goodbye Stress…

…zack, diese Worte laut aussprechen und der Stress ist weg. Dies wäre toll, oder? Meistens geht es ja leider nicht so schnell. Und dennoch kann ein kleines Ritual bereits helfen. Die Augen schliessen, tief ein- und ausatmen und an eine schöne Situation denken. Und dann hat ja jede/r seine ganz persönliche Favoriten, die ihr/ihm in Stresssituationen helfen. Auch nimmt jeder Mensch Stress ganz unterschiedlich wahr. Ich habe ja bereits in diesem Blogpost berichtet, dass Stress bei mir oft Kopfschmerzen und vor allem Migräne auslöst. Mit all den Jahren habe ich aber gelernt, dass ich mir nicht zu viele Termine aufhalsen darf und zwischendurch immer wieder ein paar Minuten für mich brauche.

Passend zu diesem Thema haben mich vor ein paar Wochen einige Produkte von Kneipp erreicht. Und wie könnte es anders sein, ich liebe die neue Serie. Wer mir hier schon länger folgt, der weiss, dass ich Kneipp-Badezusätze etc. wirklich liebe.

Die Badekristalle „Goodbye Stress“ habe ich bereits gebraucht, und taaa daaa auch schon wieder nachgekauft. Das Wasser verfärbt sich schön türkis und der Duft von ätherischen Rosmarinöl und der Wasserminzeextrakt ist wirklich Balsam für die Seele.

Auch das Duschgel und die Bodylotion sind bereits rege im Gebrauch. Beim Duschgel finde ich zusätzlich ganz toll, dass die Flaschen aus 100% recyceltem und voll recycelbarem rPET bestehen. Und die Etiketten sind aus Steinpapier. Steinpapier kannte ich bisher gar nicht, aber es besteht 80 % aus Kalksteinmehl und ist bei der Herstellung und Entsorgung besonders umweltfreundlich.

Von der Serie gibt es noch ganz viele weitere Produkte wie eine Duftkerze (die muss ich für die Adventszeit haben), Bio Kräutertee oder auch die flüssige Badeessenz.

Im Paket waren noch diese Produkte enthalten und ich freue mich darauf, auch diese zu testen.

In diesem Sinne wünsche ich dir ein ganz erholsames und stressfreies Wochenende!

Moni

Herzlichen Dank an Contcept und Kneipp Schweiz für die tollen Produkte.

 

Erste Frühlingsboten…

…durften wir in den letzten Tagen dank den milden Temperaturen geniessen. Heute kam der Schnee für kurze Zeit zurück. Ich hoffe es bleibt bei diesem einmaligen Ausrutscher. Ich freue mich immer auf den Frühling und die damit verbundenen Temperaturen. Auch all die Blumen und Blüten, die wieder blühen, machen mich glücklich. Natürlich auch, dass es am Abend länger hell ist und bei den Klamotten braucht es nicht mehr so viele Schichten. Die verschiedenen Jahreszeiten schätze ich sehr.

Passend zum Frühling hatte ich ein Paket im Briefkasten. Überrascht und freudig habe ich es geöffnet. Wer überrascht mich hier? Denn mit einem Paket habe ich nun gar nicht gerechnet. Taaaaaaaaaaadaaaaaaaaa – im Paket fand ich die ersten Frühlingsboten von Kneipp.

img_9806-1

Darin enthalten sind zwei Kneipp Aroma-Sprudelbäder, eine Aroma-Pflegedusche, eine Cremedusche, einmal Badekristalle und dann noch eine Sekunden-Körperlotion. Welch schöne Überraschung zu Beginn der Woche!

Aroma-Sprudelbäder

Die zwei Aroma-Sprudelbäder duften auch mit der Packung herrlich. Das Eine duftet wunderbar nach Fichte. Dies erinnert mich an die Fichtenbäder, welche wir jeweils im Wellnesshotel Auerhahn geniessen durften.

Das zweite Aroma-Sprudelbad duftet intensiv nach Lavendel. Lavendel ist der Inbegriff der Provence. Wer schon einmal die Lavendelfelder in der Provence gesehen und gerochen hat, wird begeistert sein. Beide Aroma-Sprudelbäder sind pro Stück für CHF 1.80 im Coop oder im Kneipp Online-Shop erhältlich.

Badekristalle

Die Badekristalle „Schmeichelnd“ mit Avocado-, Jojoba- und Nachtkerzenöl pflegen anspruchsvolle Haut und soll sie vor dem Austrocknen schützen. Wie ein warmes Frühlingslüftchen, das sanft über die Haut streichelt. Ich bin also sehr gespannt, wie sich die Haut nach diesem Bad anfühlen wird. Die Kneipp Badekristalle erhalten einen hohen Anteil an naturreinem Thermalsolesalz.
Preis: CHF 2.20, erhältlich in der Migros, bei Coop und im Kneipp Online-Shop

img_9813

Cremedusche

Die Cremedusche „Spürbar sanft“ habe ich bereits einmal getestet. Dies war in diesem Artikel zu lesen. Die Cremedusche macht die Haut wirklich sehr sanft und das Dusch vom Herbst ist bereits leer.
Preis: CHF 6.20, erhältlich in der Migros, bei Coop und im Kneipp Online-Shop

Aroma-Pflegedusche

Die Kneipp Aroma-Pflegedusche „Ich.einzigartig“. duftet nach Sandelholz und Karadamon. Ein aussergewöhnliches Dufterlebnis wird versprochen. Ja, dieses Dusch duftet wirklich besonders. Ich finde den Duft schwierig zu beschreiben, weil ich auch nicht genau sagen kann, wie Sandelholz und Kardamon auf der Haut duftet. Es ist angenehm, für mich aber eher ein winterlicher Duft. Holzig und zimtig. Auch nach dem Duschen bleibt eine feine Duftnote.
Preis: CHF 6.20, erhältlich in der Migros, bei Coop und im Kneipp Online-Shop

Kneipp Sekunden-Körperlotion

Der Name tönt vielversprechend. Bodylotion bzw. mich nach dem Duschen eincremen, mag ich nicht. Und doch hat es meine, oft trockene Haut, nötig. Die Körperlotion verspricht samtweiche Haut in Sekundenschnelle. Die Körperlotion besteht aus Avocadobutter, Sonnenblumenöl und Zitronenverbene. Das Motto heisst: Eincremen. Pflegen. Los!
Also nichts wie los und ausprobieren. Die Körperlotion duftet frisch. Für mich vor allem nach Zitrone. Von der Textur ist die Lotion eher flüssig, zieht aber wirklich rasch ein und hinterlässt weiche Haut.
Preis: CHF 10.80, erhältlich in der Migros und im Kneipp Online-Shop

img_9808

Ich wünsche euch eine gute Nacht und hoffe, dass wir bald weitere Frühlingsboten sehen, hören und spüren werden.

Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.